Zehn Mal ‘Tre Bicchieri’

Mit großer Freude verkünden wir, dass unser Giustino B. 2017 auch dieses Jahr mit den begehrten " Tre Bicchieri del Gambero Rosso 2019" ausgezeichnet wurde. Zum zehnten Mal erhält damit einer unserer Spitzenweine diese anerkannte Auszeichnung als einer der besten Schaumweine des Jahres in Italien.

Ruggeri ist somit die erste Marke in der Welt des Prosecco, die mit der renommierten “Stella” (Stern) des Gambero Rosso ausgezeichnet wurde. Darauf sind wir besonders stolz, denn mit dieser Auszeichnung wird nicht nur die Qualität eines einzelnen Produktes oder eines einzelnen Jahrgangs unterstrichen, sondern wird darüber hinaus die gesamte Produktion und die über die Zeit konstante Qualität hervorgehoben.

Premiato nel:
2011|2012|2013
2014|2017|2018|2019

Giustino B.

Valdobbiadene
Prosecco Superiore
D.O.C.G Extra Dry

Premiato nel:
2015|2016

Vecchie Viti

Valdobbiadene
Prosecco Superiore
D.O.C.G Brut

Premiato nel:
1997

Santo Stefano

Valdobbiadene
Prosecco Superiore
D.O.C.G Dry

  • Sette volte “tre”.

    Sieben Mal ‘Drei’.

    Zum siebten Mal hat der Giustino B. 2017 die renommierte ‘Tre Bicchieri’ Auszeichnung des Vini d'Italia Weinführers des Gambero Rosso erhalten. Damit ist die Marke Ruggeri zum zehnten Mal mit dem ‘Tre Bicchieri’ Preis ausgezeichnet und erhält als erste in der Welt des Prosecco den ‘Stern’ des Gambero Rosso. Eine Anerkennung, die den Wert der gesamten Produktion sowie die über die Zeit konstante Qualität würdigt.

Giustino B.

Valdobbiadene
Prosecco Superiore

D.O.C.G. Extra Dry

Dieser Wein ist Giustino Bisol gewidmet, dem Gründer der Weinkellerei im Jahr 1950. Er ist das Ergebnis ausgiebiger Proben mit besonderen Auslesen und Techniken, von der Weinrebe bis zur Abfüllung. Giustino B. verkörpert somit in höchstem Maße unsere Erfahrung und unseren Willen, stets nach dem Besten zu streben sowie unsere Leidenschaft für die Rebsorte selbst (früher traditionell Prosecco genannt). Nach der ersten Gärung reift der Wein in grossen Tanks bei niedriger Temperatur bis zum nächsten Frühling und wird dann für die zweite Gärung in Drucktanks umgefüllt. Er reift auf der Hefe bis zur Abfüllung Anfang Juni. Wir empfehlen den Wein ab September zu trinken.
  • Rebsorte
    Glera.
  • Örtliche Festlegung
    Auf den Hängen der ersten Dolomitenausläufer, im Norden der Provinz von Treviso, von ausgewählten Trauben der besten Crus des oberen Hügellandes von Valdobbiadene.
  • Lesezeit
    September.
  • Gärung
    Ohne Schalen, bei überwachter Temperatur von 18° C.
  • Schaumbildung
    Im auf die Weinlese folgenden Frühjahr, durch langsame Wiedergärung in grossen geschlossenen Tanks bei 12°-14° C., reift für ca. 3 Monate auf der Hefe.
  • Serviertemperatur
    5-7°C Die Flasche sollte kurz vor dem Trinken entkorkt werden.
  • Restzucker
    16 gr/Ltr.

Vecchie Viti

Valdobbiadene
Prosecco Superiore

D.O.C.G. Brut

"Dieser Wein, der aus den alten Rebstöcken im Gebiet von Valdobbiadene gewonnen wird, den besten und langlebigsten der Trauben Glera, Bianchetta, Verdiso und Perera, ist eine Huldigung an unser Anbaugebiet und an alle Männer und Frauen, die es mit ihren Händen und ihrem Herzen zu diesem außergewöhnlichen und fruchtbaren Land gemacht haben". Wir haben diesen Wein "Vecchie Viti" (‘Alte Reben’) genannt, weil er aus Trauben gewonnen wird, die nicht von einem einzigen Weinberg stammen, sondern von Reben, die im ganzen Gebiet von Valdobbiadene versteut liegen. Obwohl es nicht einfach ist, mit absoluter Genauigkeit das Alter dieser Pflanzen zu definieren, können wir bestätigen, dass sie zwischen 80 und 100 Jahre alt sind. Um diesen Wein zu produzieren, brauchen wir die Mitarbeit zahlreicher Weinbauern, die die besten Weinberge rund um die Ortschaften San Pietro, Santo Stefano, Cartizze, Guia und Saccol besitzen. Während der Winters und Frühlings werden ca. zweitausendfünfhundert alte Reben ausgewählt. Der Wein, der nach der ersten Gärung und verschiedenen Umfüllungen gewonnen wird, reift bis zum nächsten Frühjahr auf seinen Feinhefen, bis er schliesslich in den Drucktank kommt. Die Schaumbildung geht langsam und mit grosser Sorgfalt von statten. Anschliessend reift der Schaumwein auf den Hefen, bis wenige Tage vor der Abfüllung, die im Juni stattfindet.
  • Rebsorten
    90%, Verdiso 6%, Bianchetta 2% und Perera 2%.
  • Örtliche Festlegung
    Auf den Hängen der ersten Dolomitenausläufer, im Norden der Provinz von Treviso, von ausgewählten Reben der besten Crus des oberen Hügellandes von Valdobbiadene.
  • Lesezeit
    September.
  • Gärung
    Ohne Schalen, bei überwachter Temperatur von 18° C.
  • Schaumbildung
    Im auf die Weinlese folgenden Frühjahr, durch langsame Wiedergärung in geschlossenen Tanks bei 12°-14° C., reift für ca. 4 Monate auf der Hefe.
  • Serviertemperatur
    5-7°C Die Flasche sollte kurz vor dem Trinken entkorkt werden.
  • Restzucker
    7 gr/Ltr.

“Vitis etiam provectioris aetatis facit uvas meliores et melius vinum, sed facit uvas pauciores proportione suae quantitatis quam juvenis”.
Alberto Magno (1193-1280)

Santo Stefano

Valdobbiadene
Prosecco Superiore

D.O.C.G. Dry

Seine Farbe ist von einladendendem, leuchtendem Hellgrün. Dieser Wein besitzt eine feine und lang anhaltende Perlage sowie ein zartes fruchtbetontes Bouquet. Santo Stefano ist gut strukturiert, verfügt über eine erfreuliche Harmonie, langanhaltende Aromen von reifen Äpfeln und Zitronenblüten und einen fruchtbetonten Abgang. Er passt perfekt zu leichter Pâtisserie und kann selbstverständlich auch alleine getrunken werden (als klassische ‘Ombretta’ wie man einen ‘Zwischendurch Trunk’ in Treviso nennt)
  • Rebsorten
    Glera und geringe Mengen von Verdiso und Perera-Trauben.
  • Örtliche Festlegung
    In der Gemeinde Valdobbiadene, von den historisch wertvollen Weinbergen der besten Gebiete von Santo Stefano.
  • Lesezeit
    September.
  • Gärung
    ohne Schalen, bei überwachter Temperatur von 18° C.
  • Schaumbildung
    Durch langsame Wiedergärung in grossen geschlossenen Tanks bei 12°-14° C. Flaschendruck: 5 Atm.
  • Serviertemperature
    5-7°C Die Flasche sollte kurz vor dem Trinken entkorkt werden.
  • Restzucker
    26 gr/Ltr.

KONTAKT

Privacy - acconsento all'utilizzo dei dati:

BACK TO TOP

Ruggeri & C. S.p.A.

Via Pra' Fontana 4 | Valdobbiadene (TV) | Italia Tel. +39 0423 9092 | Fax +39 0423 973304 Gruppo Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien

© 2018 Ruggeri.

  • Privacy Policy
  • Cookie Policy